Eine Familie, ein Unternehmen und ein gemeinsames Ziel:


v.l. Marco, Jonathan, Joanna

 

Wir sorgen mit unserer Mutterkuhhaltung und der Direktvermarktung des Fleisches für Nachhaltigkeit !
Der Hof Haferkamp befindet sich auf den Moorhäuser, ein kleiner und ländlicher Stadtteil von Diepholz, im nordwestlichen Bundesland Niedersachsen. Unser Bauernhof grenzt direkt an die weitläufige Landschaft der Moorniederung, in der auch unsere Rinder während der Vegetationszeit täglich grasen. Unser Hof wurde im Jahre 1649 erstmals urkundlich erwähnt, seitdem wird er als Familienbetrieb geführt. Im Jahr 1996 wurde der Betrieb von der konventionellen Milchviehhaltung auf die spezialisierte Haltung von Mutterkühen und Bullen umgestellt. Seit nun mehr als 20 Jahren sind wir begeisterte Züchter von Fleischrindern der Rasse Limousin.

Heute bewirtschaften wir eine Fläche von rund 80 Hektar. Ein Großteil dieser Flächen sind  Grünlandstandorte, die unter Einhaltung von Naturschutzkriterien bewirtschaftet werden. Auf wenigen Flächen bauen wir Futtermais für die Bullen an.